Lebensmittel
Gärtner
Gaststätten
Architektur | Baubiologie
Wohnen
Gebäude, Solar & Wasser
Textil | Secondhand
Spielwaren
Kosmetik & Körperpflege
Gemeinsam nutzen
Reparaturen
Sonstiges

Stand 16.08.2017
Impressum|Disclaimer
Datenschutzerklärung

 

diegruenenseiten.de – ein Überblick

WAS   „diegruenenseiten.de“ sind das ökologische Branchenbuch für die Stadt und den Landkreis Göppingen, erstmals erschienen im April 2001 mit einer Auflage von 8.000 Stück. Im Mai 2003 erschien die zweite Auflage von 10 000 Stück. Im Juli 2005 wird dann die dritte Auflage erscheinen.
Unternehmen, die ökologische und nachhaltig produzierte Waren und Dienstleistungen anbieten, können sich hier unentgeltlich eintragen lassen. „diegruenenseiten.de“ gibt es sowohl als handliche Printform als auch unter
www.diegruenenseiten.de im Internet.

WER „diegruenenseiten.de“ werden in ehrenamtlicher Arbeit erstellt von den Teilnehmern des Arbeitskreises Wirtschaft, der im Rahmen der Lokalen Agenda 21 Göppingen von der Stadt Göppingen unterstützt wird. Leiter des Arbeitskreises ist seit Gründung im Jahr 2000 Herr Christoph Weber.

ZIELE
1. VerbraucherInnen: mit „diegruenenseiten.de“ erhalten die VerbraucherInnen des Landkreises Göppingen eine Einkaufshilfe. Diese erleichtert die gezielte Suche nach Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die ökologischen und weiteren Kriterien des nachhaltigen Wirtschaftens entsprechen.

2. Unternehmen:
die Unternehmen, die o.g. Waren und Dienstleistungen anbieten, erhalten eine Plattform zum Darstellen ihres Angebots – unentgeltlich. So soll nachhaltiges Wirtschaften gefördert werden.

3. Kostendeckung (s.h. Finanzen)

5. Vierte Auflage im Juli 2007

WIE Unternehmen, die den genannten Kriterien entsprechen, können sich für einen Eintrag bewerben. Bewerbungsbögen sind erhältlich per Download unter www.diegruenenseiten.de und telefonisch unter (0 71 62) 93 95 93. Eine Überprüfung der Richtigkeit der von den Unternehmen gemachten Angaben erfolgt nicht. Auch BürgerInnen sind eingeladen, Unternehmen direkt auf das Branchenbuch hinzuweisen oder Vorschläge an den Arbeitskreis zu leiten.

WO/WANN
Am ersten Mittwoch eines Monats treffen sich die aktiven Mitglieder zur Planung und Organisation des weiteren Vorgehens. Die Treffen finden in der Lesbar im Untergeschoss der Stadtbibliothek in Göppingen, Kornhausplatz 1, statt. Neue aktive Mitglieder sind willkommen.

FINANZEN
Ziel ist es, „diegruenenseiten.de“ kostendeckend zu produzieren – dieses Ziel wurde bei der ersten und zweiten Auflage erreicht. Finanzielle Unterstützung erfährt das Projekt durch die Stadt Göppingen. Darüber hinaus sind Spenden und Sponsorships willkommen. Neben den unentgeltlichen Einträgen haben die Unternehmen die Möglichkeit, z. B. kostenpflichtige Anzeigen zu schalten oder einen Link auf die unternehmenseigene Homepage zu setzen.
Weitere Informationen hierzu finden Sie bei den
Mediendaten.

[diegruenenseiten] [Mediadaten | Eintrag] [Linksammlung] [Kontakt] [Lokale Agenda 21] [Archiv | Beiträge] [Presse]